Rush of Love – Verführt ♥♥♥♥♥

Für die 19 jährige Blaire waren die letzten Jahre alles andere als leicht. Zunächst verliert sie durch einen tragischen Autounfall ihre Zwillingsschwester, woran ihr Vater zerbricht und die Familie verlässt. Einige Zeit später schlägt das Schicksal erneut zu, denn ihre Mutter erkrankt an Krebs und stirbt. Von nun an ist Blaire auf sich gestellt.  Aufgrund der hohen Arztrechnungen in der letzten Zeit muss sie alles verkaufen und ihr bleibt nichts anderes übrig, als ihren Vater um Hilfe zu bitten.
Als Blaire sich schweren Herzens auf den Weg zu ihrem Vater und seiner neuen Familie macht, trifft sie statt auf ihren Vater, auf ihren neuen Stiefbruder Rush….
Fazit: Auch wenn die Geschichte alles andere als neu ist, hat mir das Buch sehr gut gefallen. Trotz einiger Klischees bleibt es spannend. In „Rush of love“ steht erfreulicher Weise, trotz einer guten Portion Erotik, die Geschichte im Vordergrund. Der Schreibstil hat mir ebenfalls, im Vergleich zu anderen Büchern aus diesem Genre, gut gefallen, auch wenn dieser kleine Schwächen aufweist.
Da ich den Protagonisten Rush ins Herz geschlossen habe, bekommt dieses Buch trotz einiger Schwächen, 5 Herzen.
Steffi K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s