Rezension: The one right man♥♥♥♥♥

**Anzeige: Rezensionsexemplar

Nette und zuverlässige Männer sind eigentlich nicht Chelseas Ding, wenngleich sie genau das gebrauchen könnte. Das Gefühlschaos, welches sie mit ihrem Ex-Mann Dean durchlitten hat, reicht eigentlich für zwei Leben und so hangelt sich Chelsea von einem langweiligen Date zum nächsten bis sie, mehr oder weniger zufällig, erneut auf Dean trifft.

Ob ihre Beziehung eine zweite Chance hat, müsst ihr natürlich selbst herausfinden…

Fazit: Zunächst möchte ich mich herzlich bei Netgalley.de und bei Forever by Ullstein für das Rezensionsexemplar bedanken.

Inzwischen habe ich die Bücher des Autorenduos Piper Rayne wirklich lieb gewonnen und freue mich auf jede Neuerscheinung. Wie auch schon „The Banker“ und „The one best man“ hat mich auch dieser Roman auf ganzer Linie überzeugen können. Der Schreibstil ist, wie gewohnt, locker-leicht und sehr humorvoll, ohne ins Lächerliche abzurutschen. Besonders gut gefällt mir, dass die erotischen Liebesgeschichten, trotz der stets fröhlichen Stimmung, immer auch ein ernsteres Thema behandeln.

„The one right man“ kann problemlos als Einzelband gelesen werden, da die Geschichte in sich abgeschlossen ist, aber schöner ist es natürlich wenn man auch den vorherigen Band kennt, da es selbstverständlich ein Wiedersehen mit Victoria und Reed aus Band 1 gibt, diese Tatsache hat mir den Einstieg in das Buch einfacher gemacht, da ich einige Startschwierigkeiten mit Chelsea hatte, die sich aber schnell gelegt haben. Dean hingegen mochte ich direkt. Ich habe es geliebt, wie er um Chelseas Vertrauen kämpft.

Nun freue ich mich sehr auf Band 3 und hoffe, ich konnte euch die Story rund um die quirlige Chelsea sowie den charmanten Dean ein wenig näher bringen.

Volle Punktzahl!

Steffi K.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s