Rezension: Zärtlichkeit auf Gansett Island♥♥♥♥♥

Das Leben von Inselarzt Dr. David Lawrence ist nicht mehr das Gleiche seit er seine damalige Verlobte, Janey, an ihrem Jahrestag betrogen hat. Nachdem Janey jetzt glücklich mit Joe verheiratet ist und David als Arzt mehr als wertvolle Hilfe für viele geleistet hat, haben ihm die meisten Bewohner Gansetts, inklusive seiner Ex, verziehen, doch kann David sich auch selbst verzeihen?

Auch Daisy Babson hat es alles andere als leicht. Lange lebte sie in einer gewalttätigen Beziehung, aufgrund derer sie mehrfach schwerverletzt im Krankenhaus landete, wo sie schließlich auf David traf.

David und Daisy schwanken zwischen Frühlingsgefühlen und Fürsorge für einander, ob mehr daraus wird, müsst ihr natürlich selbst lesen…

Fazit: Bereits seit einigen Bänden fiebere ich Davids Geschichte entgegen, denn hat nicht jeder eine zweite Chance verdient? Der Autorin ist es auf gekonnte Weise gelungen, ihn zu einem meiner Lieblingscharaktere werden zu lassen,trotz seines Fehltritts.

Auch Daisy mag ich sehr, wenngleich sie stets etwas blass, neben den anderen Frauen in der Geschichte, wirkt, obwohl sie hier die Protagonistin ist. Diese Tatsache ist aber nicht negativ auszulegen, sondern spricht wiedermal für den wundervollen Schreibstil sowie die detailreiche Ausarbeitung von Marie Force, denn jeder neue Charakter bringt auch wirklich neue Eigenschaften und Persönlichkeit mit nach Gansett Island.

„Zärtlichkeit auf Gansett Island“ ist eine tolle Fortsetzung der Reihe und ich freue mich sehr auf den nächsten Band. Erneut eine riesige Empfehlung an alle Fans von erotischen Liebesromanen, aber startet mit Band 1, inzwischen gibt es zu viele Personen und Zusammenhänge, die euch sonst entgehen würden.

Wie nicht anders zu erwarten, gibt es die volle Punktzahl.
Steffi K.

2 Kommentare zu „Rezension: Zärtlichkeit auf Gansett Island♥♥♥♥♥

  1. Die Serie macht einfach süchtig. Ich habe dieses Buch gerade gehört und direkt mit dem 10. Band weiter gemacht. Für mich genau das richtige, um abends nach der Arbeit abzuschalten.
    LG Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s