Rezension: Herzklopfen auf Gansett Island♥♥♥♥♥

img_3990

In Tiffany Sturgils Leben stehen alle Zeichen auf Neuanfang. Sie steckt zwar noch mitten in der Scheidung von ihrem Noch-Ehemann Jim, aber dafür blickt sie der Eröffnung ihres Ladens für Dessous und Erotikspielzeug voller Vorfreude, aber auch ein wenig nervös, entgegen. Schließlich hat Tiffany ihre letzten Ersparnisse in dieses Projekt gesteckt, doch was ist, wenn sie auf Gansett keine Marktlücke entdeckt hat, sondern das ganze ein Reinfall wird?

Als wäre das alles nicht schon aufregend genug, stellt auch noch Polizeichef Blaine Taylor ihr, bisher kaum vorhandenes, Liebesleben ganz schön auf den Kopf.

Fazit: Zurück auf der Insel: Auch wenn dieser Band nur so vor erotischen Szenen strotzt und auch von der Story her nicht mein liebster der Reihe ist, bringe ich es nicht übers Herz ihm weniger als die volle Punktzahl zu geben. Aufgrund der vielen heißen Begebenheiten bleibt leider die eigene Geschichte von Blaine und Tiffany ein wenig auf der Strecke, was aber durch die Tatsache relativiert wird, dass der Leser Blaines und Tiffanys Annährungsversuche bereits in den vorherigen Bänden mitverfolgen kann und genau diese Tatsache ist der Grund, wieso ich jedem einzelnen Buch von Marie Force so verfallen bin. Der Autorin gelingt es immer wieder sämtliche Bewohner der Insel gekonnt in den jeweiligen Roman einzubinden und das alles während sie sowohl neue Charaktere einführt, alte Geschichten weitererzählt sowie den neuen Protagonisten trotzdem genug Raum für ihre ganz persönliche Erzählung lässt.

Ein toller 7. Teil der Reihe!

Ich freue mich schon auf Band 8.

Steffi K.

 

 

2 Gedanken zu “Rezension: Herzklopfen auf Gansett Island♥♥♥♥♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s