Rezension: Die Chroniken der Verbliebenen – Der Kuss der Lüge ♥♥♥♥

Ein Befehl, und das Licht gehorcht. Ein Wink von ihr, und Sonne, Mond und Sterne fallen auf die Knie und erheben sich wieder. Sie ist Lia, Königstochter von Morrighan. Am Tag ihrer Hochzeit entflieht sie ihrem goldenen Käfig und lässt ihr bisheriges Leben hinter sich.

Weit entfernt von Morrighan heuert Lia in einer Taverne an. Dort lernt sie eines Abends zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht heißt: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen. Und ahnt nicht, dass sie längst in größter Gefahr schwebt …

Fazit:

Bei diesem Roman handelt es sich um den Auftakt einer 4-teiligen Reihe. Besonders hat mir das Cover gefallen, es ist passend zur Geschichte gestaltet und sieht wirklich toll aus. Der Klappentext erregte meine Aufmerksamkeit und so landete das Buch auf meinem SuB. Obwohl es ziemlich gehypt wurde und viele auch schon komplett mit der Reihe fertig sind, habe ich mir Zeit gelassen. Belohnt wurde ich mit einer tollen Geschichte über ein starkes Mädchen, das seinen eigenen Weg gehen möchte.

Lia war mir sofort symphatisch und auch Rafe und Kaden mochte ich auf Anhieb. Und das, obwohl niemand gegenüber dem anderen sein wahres Gesicht zeigt und ein falsches Spiel spielt. Doch jeder der drei hat seine Gründe dafür, die sich auch nachvollziehen lassen.

Mit dem Verlauf der Geschichte verschwimmen die Grenzen und natürlich kommt raus, wer welche Rolle in diesem Stück spielt. Das Buch steckt voller spannender Momente und sogar die Romantik kommt nicht zu kurz. Doch was geschieht, wenn man mit dem Verrat nicht umgehen kann? Ist Lia wirklich verloren oder kann sie noch gerettet werden? Das alles müsst ihr natürlich selbst herausfinden.

Ein gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht. Klare Leseempfehlung von mir.

 

Steffi G.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s