Rezension: Game on – Mein Herz will Dich♥♥♥

img_2045

Die Collegestudentin Anna Jones möchte einfach nur ihr Studium abschließen! Den üblichen Freizeit- und Gruppenaktivitäten wie Partys und ganz besonders sämtlichen Mannschaftssportarten, allen voran Football, kann sie nichts abgewinnen.

Als sie im Literaturkurs plötzlich auf den Starquarterback Drew Baylor trifft, lässt sich die körperliche Anziehungskraft zwischen den beiden nicht lange leugnen.

Anna möchte keines Falls eine Beziehung, doch Drew lässt nichts unversucht sie vom Gegenteil zu überzeugen, ob ihm das gelingt, müsst ihr natürlich selbst herausfinden!

Fazit: „Game on – Mein Herz will Dich“ ist eine schöne New Adult Geschichte mit einem etwas höheren Erotikanteil, als ich es erwartet hätte. Es war ein gelungener Reihenauftakt und ein nettes Buch für Zwischendurch. Für Teil 2 ist jedoch viel Luft nach oben, da es in diesem Band zwar sympathische Protagonisten, aber wenig Überraschendes gab.

3 Herzen gibt’s von mir.

Steffi K.

 

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s