Film: Bob, der Streuner♥♥♥♥♥

bob-der-streuner

James kämpft fast sein ganzes Leben gegen seine Drogensucht. Er versucht immer wieder clean zu werden, doch ohne Obdach und Rückhalt der Familie fällt es ihm sehr schwer seinen Platz im Leben zu finden. Plötzlich wird er gefunden, und zwar von Bob, einem herumstreunenden Kater, der sein Leben von Grund auf ändern wird….

Fazit: Die Geschichte von James und Bob ist wunderschön, jedoch alles andere als leichte Kost, auch wenn die Drogensucht nicht im vollen Ausmaß gezeigt wird, ist Bob der Streuner kein Kinderfilm oder nette Familienunterhaltung. Es war traurig, tief bewegend und ich habe die ganze Zeit mit einem dicken Kloß im Hals  und Tränchen in den Augen im Kino gegessen. Gleichzeitig zeigt der Film (und natürlich auch das Buch) was ein Tier bewirken kann! Die beiden retten sich gegenseitig, einfach das perfekte Team.

Ich kann den Film wirklich jedem empfehlen, nicht nur Katzenfreunden.

Volle 5 Herzen, Bob trifft einen mitten ins Herz.

Steffi K.

Published by

5 thoughts on “Film: Bob, der Streuner♥♥♥♥♥

  1. Bob der Streuner, hat mich mitten ins Herz getroffen ich liebe Katzen und war schon immer der Meinung Katzen können ganz ganz viel im Menschen bewirken!!
    Ich habe deinen Blog eben erst entdeckt und bin dir sofort gefolgt du hast viele Bücher rezensiert die auch ich bereits gelesen hab und du hast einen unglaublich angenehmen und sympathischen Schreibstil 🙂 ! Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest ❤ alles liebe
    Lesblumen

    1. Hey, Danke 💕 Wir sind zu zweit, deshalb rezensieren wir soviel 😉 Allein würde ich das nicht schaffen. Ich war gerade schon mal kurz auf deinem Blog und folge dir natürlich. Ganz viel Erfolg mit deinem Blog. Wir werden sicher öfter mal vorbei schauen. Liebe Grüße

  2. Als Katzeneltern haben der Mann und ich den Film im Kino gesehen und waren und sind beide total hin und weg ❤ Hachz… Mich hat Bob eh "im Sack", rote Kater, da bin ich willenlos 😉 (auch wenn unser Wallee nu nicht rot ist, aber es gab schon zweimal vorher einen roten in meinem Leben….)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s