Rezension: Fangirl ♥♥♥♥♥

DSC00419

Cath and Wren are identical twins and until recently they did absolutely everything together. Now they’re off to university and Wren’s decided she doesn’t want to be one half of a pair any more – she wants to dance, meet boys, go to parties and let loose. It’s not so easy for Cath. She would rather bury herself in the fanfiction she writes where there’s romance far more intense than anything she’s experiendes in real life. Now Cath has to decide whether she’s ready to open her heart to new people and new experiences, and she’s realizing that there’s more to learn about love than she ever thought possible…

Fazit:

18 Jahre lang haben Cath und ihre Zwillingsschwester Wren alles gemeinsam gemacht – ein Zimmer geteilt, zusammen FanFiction geschrieben – bis das College die beiden auseinander reisst, weil Wren etwas erleben will.

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, meine Stapell englischer Bücher in Angriff zu nehmen. Fangirl habe ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und war schon sehr gespannt auf die Story. Der Schreibstil von Rainbow Rowell ist gut, sie schreibt locker und auch in eiiner fremden Sprache ist sie leicht zu verstehen. Die Geschichte an sich ist wirklich gut, sie hat zwischendurch mal ein paar Schwächen gehabt – wenn Cath sich mal wieder zu sehr in ihrem Zimmer einigelt fängt dann doch irgendwann an zu nerven. Aber am Ende ist alles gut, zum grossen Teil haben wir das auch Levi zu verdanken. Er lockt sie ein bisschen aus ihrem Schneckenhaus raus. Und wer weiß, vielleicht ist er ja mehr als nur der Freund ihrer Zimmergenossin für Cath…

Rundherum ein gelunges Buch, was ich jedem empfehlen kann.

 

©Steffi G.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s