Rezension: Knoblauch, Kreuz und Weihwasser ♥♥♥♥♥

DSC00221

Sie leben mitten unter uns und wollen unser Blut: Vampire! Gut, wenn man mit den Vorlieben und Ritualen der untoten Kreaturen vertraut ist und sich im Ernstfall zur Wehr setzen kann. Knoblauch, Kreuz und Weihwasser fasst alles Wissenswerte über die unersättlichen Blutsauger zusammen.

– Woran erkennt man einen Vampir?

– Welches sind die wirksamsten Mittel im Kampf gegen die lästigen Nachtgeschöpfe?

– Welche Vampirfallen funktionieren am besten?

Ein Standardwerk, das mit seinen praktischen Anleitungen jeden Mann und jede Frau in die Lage versetzt, sich von der peinlichen Plage der Vampire zu befreien!

DSC00222

DSC00223

Fazit:

Das Buch ist kein klassischer Roman, trotz allem ließ es sich gut lesen und es war auch interessant, etwas über die Geschöpfe der Nacht zu erfahren. Am besten hat mir gefallen, das die Kapitel mit lustigen Illustrationen verziert waren. Wer Vampirserien mag und zwischendurch mal etwas anderes lesen möchte, der sollte zugreifen. Klare Leseempfehlung von mir

Steffi G.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s