Rezension: Einfach. Für dich. ♥♥♥♥♥

DSC00096

Früher war Landon Maxfields Leben perfekt. Vor ihm lag eine wunderbare Zukunft – bis ein Unfall seine Familie zerstörte. Seitdem hat er vor allem eines verloren: die Hoffnung. Doch als er am College Jacqueline begegnet, wünscht er sich plötzlich, immer für sie da zu sein. Auch wenn er damit alle Regeln bricht, verliebt er sich in sie. Denn er weiß: Um mit Jacqueline zusammenzusein würde er alles wagen – sogar der Vergangenheit ins Auge sehen…

Fazit:

Ich habe mich wirklich sehr auf dieses Buch gefreut, denn mir hat schon „Einfach. Liebe.“ sehr gut gefallen. Dabei ist dieser Roman keine direkte Fortsetzung, sondern die gleiche Geschichte aus der Sicht von Lucas. Das mag für viele vielleicht langweilig klingen – ist es aber nicht. Manlernt noch so viel mehr über Lucas, der früher ein komplett anderer Mensch war als jetzt. Er selbst nennt es das „davor“. Ein wirklich tolles Buch, was ich sehr gerne weiter empfehle

 

©Steffi G.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s