Rezension: Sommerfalle ♥♥♥♥

DSC00080

Nach Abschluss der Schule beginnt für die 18-jährige Rebecca der Sommer ihres Lebens – glaubt sie. Doch dann gerät sie in einen Albtraum: Sie wird entführt und in einer Kammer eingesperrt, irgendwo in einem entlegenen Wald. Es gelingt ihr, sich zu befreien. Aber damit nimmt das Spiel ihres Entführers erst seinen Anfang. Dennbald erkennt Rebecca, dass der Unbekannte alles über sie weiß – und dass er jede ihrer Entscheidungen voraussehen wird…

 

Fazit:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist klar und gut zu lesen. Es war sehr interessant, das die Kapitel jeweils unterteilt und aus der Sicht des Opfers und des Entführers geschrieben waren. Das verlieh der ganzen Geschichte etwas mehr Tiefgang. Klare Leseempfehlung von mir

 

©Steffi G.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s