Rezension: Demon Road – Finale infernale ♥♥♥♥

Wenn ihr glaubt, ein Sonntagsausflug mit euren Eltern sei die Hölle, dann solltet ihr euch mal mit Amber unterhalten!.

Amber Lamont ist die neue Stellvertreterin des Leuchtenden Dämons. In seinem Auftrag reist sie über die Demon Road, um die Tribute einzufordern, die seine Anhänger ihrem Herrn schulden. Jetzt ist sie also auf der Jagd nach ihren Eltern, nicht mehr umgekehrt. Aber Amber hat selbst noch einige Rechnungen offen. Und natürlich denkt sie nicht im Traum daran, bis ans Ende aller Tage einem so durchgeknallten Typen wie Astaroth zu dienen. Warum soll sie den Leuchtenden Dämon nicht noch ein letztes Mal reinlegen können? Schließlich hat sie in ihrer neuen Stellung uneingeschränkten Zugang zur Hölle …

Fazit:

Etwas wehmütig schlug ich den letzten Band der Trilogie auf – denn Amber und ihre verrückte Welt hatten mich nun eine ganze Zeit lang begleitet. Doch jede Buchreihe endet irgendwann einmal und so machte ich mich bereit für den Abschied.

Ich muss zugeben, dass es mir etwas schwer fiel, in die Geschichte reinzukommen, da sie sich etwas von den vorherigen Bänden unterschied. Aber trotz allem hatte ich wieder viel Spaß auf der Demon Road und habe mit Amber mitgefiebert, ob sie ihren Plan in die Tat umsetzen kann.

Der Schreibstil des Autors war gleichbleibend gut und spannend, an manchen Stellen blieb mir echt der Atem weg. Nur diese eine Wendung im letzten Drittel hat mir so gar nicht gefallen. Welche das ist, müsst ihr natürlich selbst herausfinden. Für mich ein gelungener Abschluss dieser tollen Buchreihe. Klare Leseempfehlung von mir.

 

Steffi G.

Rezension: The One Best Man♥♥♥♥♥

img_1173

**Anzeige: Rezensionsexemplar

Victoria findet sich gemeinsam mit ihrer Tochter Jade gut in ihrem neuen Leben zurecht. Nach der Scheidung sowie der Multiple Sklerose Diagnose ihrer Mutter hat Victoria keine Sekunde überlegt und ist zurück dieser gezogen, seitdem helfen sie sich gegenseitig.

Nicht zuletzt dank der Hilfe ihrer Mum, gelingt Victoria der Spagat zwischen Kindererziehung, Arbeit, nachholen des eigenen Schulabschlusses sowie Familienleben mal mehr, mal weniger.

Nach den Erfahrungen mit ihrem Ex ist das einzige, was in Victorias Leben keine Rolle mehr spielt ein Mann, bis plötzlich Reed auftaucht.

Doch Reed ist leider kein Unbekannter, sondern war Trauzeuge auf ihrer Hochzeit und bester Freund ihres Ex-Mannes… Weiterlesen „Rezension: The One Best Man♥♥♥♥♥“

Rezension: Die Tochter des Vampirjägers♥♥♥♥

img_1072
**Anzeige: Rezensionsexemplar

Dank ausgeklügelter Planung gelingt dem Vampirjäger Rafael Meloy einer der größten Vergeltungsschläge seit langem. Mit Hilfe seiner Kollegen dringt er in ein Versteck ein und besonders Seitens der Vampire gibt es viele Verluste zu beklagen. Hochzufrieden mit sich selbst, hat Meloy jedoch nicht mit der Rache des Vampirs Alexis gerechnet, der ebenfalls schnell einen genialen Rachefeldzug plant, denn der sonst so harte und gnadenlose Vampirjäger hat einen Schwachpunkt, nämlich seine Tochter June…

Welchen Plan Alexis verfolgt, welche Rolle die ahnungslose June, die noch nie auf einen Vampir getroffen ist, spielt und wie der Kampf Mensch gegen Vampir ausgeht, das müsst ihr natürlich selbst herausfinden… Weiterlesen „Rezension: Die Tochter des Vampirjägers♥♥♥♥“

Rezension: One more Chance♥♥♥

img_0886.jpg

**Anzeige: Rezensionsexemplar

Aubrey hat ihr ganzes Leben in ihr kleines Auto gepackt und möchte noch einmal von vorn beginnen. Als sie an einer Raststätte auf den charmanten und geheimnisvollen Chance trifft, ist sie zunächst skeptisch, doch beide setzen, dank einer Motorradpanne von Chance, die Fahrt gemeinsam fort. Eine aufregende, ereignisreiche sowie unvergessliche Zeit beginnt.

Aubrey und Chance kommen sich schnell näher, aber nach einer ersten heißen Nacht miteinander ist Chance plötzlich verschwunden und Aubrey am Boden zerstört.

Was geschehen ist, wie und ob es mit den beiden weiter geht, das müsst ihr natürlich selbst herausfinden… Weiterlesen „Rezension: One more Chance♥♥♥“

Rezension: Millionär gesucht – Monte Carlo♥♥♥

**Anzeige: Rezensionsexemplar

Gemeinsam mit ihren Freundinnen hat Alex einen Pakt geschlossen. Sie möchten nicht nur die große Liebe finden, sondern er muss auch noch reich sein, perfekt wäre ein Millionär. So verschlägt es die drei Mädels in die unterschiedlichsten Ecken der Welt, Alex landet in Monte Carlo. Dort schleicht sie sich unter falschem Namen auf eine Veranstaltung und trifft auf den charmanten Prinzen Nick.

Ob es auch die große Liebe ist, müsst ihr natürlich selbst herausfinden… Weiterlesen „Rezension: Millionär gesucht – Monte Carlo♥♥♥“