Rezension: Cottage mit Meerblick♥♥♥

Harte Zeiten liegen hinter Claire, sie hat nicht nur den Krebs besiegt, sondern auch eine Trennung hinter sich. Ruhe und Abstand vom Alltag sind genau das, was Claire jetzt braucht und so beschließt sie, während eines Urlaubs in einem kleinen Cottage am Meer, Kraft zu tanken.

Claire muss erst wieder lernen das Leben zu genießen und sich nicht von ihren Sorgen auffressen zu lassen, doch ihr gutaussehender Cottagenachbar zaubert ihr immer wieder ein Lächeln ins Gesicht… Weiterlesen „Rezension: Cottage mit Meerblick♥♥♥“

Rezension: Fünf am Meer ♥♥♥♥♥

Es zieht Linn den Boden unter den Füßen weg, als sie ihren Verlobten in flagranti erwischt. Aber dann erfährt sie, dass sie geerbt hat – und findet sich in einem Haus in den mondänen Hamptons wieder, direkt am Meer. Die Bewohner, fünf lebenslustige Senioren, wachsen Linn bald ans Herz, genauso wie die gemeinsamen Granatapfel – Manhattans und die Stories über ihre glamouröse Tante Dorothy. Doch dann taucht dieser attraktive Journalist auf und scheint noch ein bisschen mehr zu wissen …

Weiterlesen „Rezension: Fünf am Meer ♥♥♥♥♥“

Rezension: Off Limits – Du bist Tabu♥♥♥♥

**Anzeige: Rezensionsexemplar

img_6064

Gemma Picton ist eine Frau, die genau weiß was sie will, sowohl beruflich als auch privat und ganz besonders in Bezug auf Männer. Noch nie hat sie einen Mann so sehr gewollt wie Jack Grant, einer der erfolgreichsten Geschäftsmänner der Welt. Selbst Jack ist sich der Anziehungskraft sowie der knisternden Stimmung zwischen ihnen mehr als bewusst, doch die Sache hat einen Haken, er ist Tabu, denn Gemma ist seine Rechtsberaterin und Jack somit ihr Boss… Weiterlesen „Rezension: Off Limits – Du bist Tabu♥♥♥♥“

Rezension: Zärtlichkeit auf Gansett Island♥♥♥♥♥

Das Leben von Inselarzt Dr. David Lawrence ist nicht mehr das Gleiche seit er seine damalige Verlobte, Janey, an ihrem Jahrestag betrogen hat. Nachdem Janey jetzt glücklich mit Joe verheiratet ist und David als Arzt mehr als wertvolle Hilfe für viele geleistet hat, haben ihm die meisten Bewohner Gansetts, inklusive seiner Ex, verziehen, doch kann David sich auch selbst verzeihen?

Auch Daisy Babson hat es alles andere als leicht. Lange lebte sie in einer gewalttätigen Beziehung, aufgrund derer sie mehrfach schwerverletzt im Krankenhaus landete, wo sie schließlich auf David traf.

David und Daisy schwanken zwischen Frühlingsgefühlen und Fürsorge für einander, ob mehr daraus wird, müsst ihr natürlich selbst lesen… Weiterlesen „Rezension: Zärtlichkeit auf Gansett Island♥♥♥♥♥“

Rezension: Rückkehr nach Blackwattle Lake ♥♥♥♥♥

Eve Nicholls kehrt an den Ort ihrer Kindheit zurück. Sie hat einen klaren, einfachen Plan: Verkauf die Farm, nimm das Geld und lauf, so weit du kannst. Auf keinen Fall will sie sich länger als unbedingt notwendig auf Blackwattle Lake im australischen Outback aufhalten. Doch gerade dort passiert etwas Unerwartetes. Eve begegnet dem Mädchen, das sie einmal war, bevor sie ihren Namen änderte und davonlief: der abenteuerlustigen, tierlieben, verletzlichen Angie Flanagan. Und sie begreift, dass sie sich endlich ihren Erinnerungen stellen muss …

Fazit:

Das Buch lag in unserem Keller und ich bin nur durch Zufall darauf gestossen. Das Cover und auch der Klappentext erweckten mein Interesse und so wanderte es wieder zurück in mein Bücherregal. Ich bin froh, dass ich es gefunden habe, denn die Geschichte rund um Eve ist wirklich toll.

Sie ist eine äußerst sympathische Protagonistin, die allerhand Ballast mit sich herumschleppt. Das Leben auf der Farm ihrer mittlerweile verstorbenen Mutter lässt all ihre Probleme für einen Moment in den Hintergrund rücken – sie muss sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, die Dämonen besiegen, die sie schon so lange verfolgen. Mit der Hilfe von alten Freunden und – man glaubt es kaum – einem angeschlagenen Pferd, kann sie sich endlich damit befassen, was vor so vielen Jahren geschehen ist.

Ich finde es gut, das es sich hierbei um keine reine Liebesgeschichte handelt. Vielmehr ist es ein Buch über eine junge Frau, die versucht sich selbst zu finden und das beste aus ihrem Leben zu machen. Ob ihr das gelingt, müsst ihr natürlich selbst herausfinden. Mir hat der Roman sehr gut gefallen, eine klare Leseempfehlung von mir.

 

Steffi G.